Home

martina_hiller_von_gartringen1968 geboren in Schwyz/Schweiz.
Studium der Film,- Theater und Kulturwissenschaft in München und in Berlin.
Abschluß mit der Magisterarbeit über das Thema “Film und Malerei”.
Videoarbeiten seit 1994.

„Der Autor schreibt mit seiner Kamera wie ein Schriftsteller mit einem Stift schreibt,“ das sagte 1948 der Filmregisseur Alexandre Astruc. Was mir an diesem Satz gefällt, ist der Gedanke, dass Filmemacher eine eigene Handschrift haben. Und so verstehe ich meine Arbeit als Dokumentarfilmerin: Mit der Kamera Inhalte ‚schreiben’, vielleicht Bekanntes in neuem Licht erscheinen zu lassen und Raum zu schaffen, für verschiedene Sichtweisen.